Zu den Inhalten springen
Diakonie-Katastrophenhilfe

Aktuelle Berichte

Von Lea Traut am 08.06.2013 - 11:08

In Passau laufen die Aufräumarbeiten auf Hochtouren und die Betroffenen sowie Einsatzkräfte und Freiwillige packen mit an um die Rückkehr zur Normalität zu ermöglichen. Jetzt werden die Schäden durch das Hochwasser allmählich sichtbar.

... weiterlesen

Von Lea Traut am 07.06.2013 - 11:04

Die Pfeifferschen Stiftung in Magdeburg wird evakuiert und mehrere hundert Kranke und Pflegebedürftige werden in umliegende Einrichtungen gebracht.

... weiterlesen

Von Lea Traut am 06.06.2013 - 10:58

In der Region Deggendorf, Bayern kam es zu einem Deichbruch und somit auch zu starken Überflutungen mit katastrophalen Folgen. Das Gemeindehaus wird als Notunterkunft für die Evakuierten eingerichtet. Der Verkehr ist unterbrochen und der Ort durch die Wassermassen abgeschnitten.

... weiterlesen

Von Lea Traut am 05.06.2013 - 10:55

Die Pegelstände in Passau sind gefallen und die Menschen bereiten sich auf die Aufräumarbeiten vor. Die Notfallseelsorge ist in den Straßen von  Passau unterwegs. In Gesprächen kann das Erlebte verarbeitet werden und die Menschen finden neuen Mut zum Wiederaufbau.

... weiterlesen

Von Lea Traut am 04.06.2013 - 10:50

Für weite Teile Tschechiens wurde der Notstand ausgerufen. Mehrere Regionen sind betroffen und die Abteilung der Katastrophenhilfe der Diakonie Tschechien arbeitet unermüdlich vor Ort.

... weiterlesen

Von Lea Traut am 03.06.2013 - 10:46

Entlang der Elbe, Saale und Donau sowie den Nebenflüssen wird in vielen weiteren Regionen der Katastrophenalarm ausgerufen. In Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen bleiben Schulen geschlossen und teilweise wird die Stromversorgung ausgesetzt-der Alltag kommt zum erliegen.

... weiterlesen

Von Lea Traut am 02.06.2013 - 10:43

Die Altstadt von Grimma, Sachsen und die Umgebung werden evakuiert. Die rund 10.000 Betroffenen werden in Sporthallen untergebracht, die jetzt als Notunterkünfte dienen. Mehrere tausend freiwillige Helferinnen und Helfer sind im Einsatz und füllen Sandsäcke zum Schutz gegen die Wassermassen.

... weiterlesen

Von Lea Traut am 01.06.2013 - 10:37

Anhaltende Regenfälle versetzen die Regionen Bayern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen in höchste Alarmbereitschaft. Die Prognosen für die kommenden Tage sprechen von großflächigen Überschwemmungen.

... weiterlesen

Von Internetredaktion am 11.05.2013 - 10:35

Zwei Jahre Bürgerkrieg, 80.000 Tote, mehr als 1,4 Millionen Menschen auf der Flucht: Die Not der Menschen in Syrien und der Flüchtlinge ist groß. Die Pressesprecherin der Diakonie Katastrophenhilfe, Urte Lützen, berichtet aus der Türkei und dem Flüchtlingscamp Za‘atari an der syrisch-jordanischen Grenze.

... weiterlesen

Von Jakob Lehmann am 22.06.2012 - 23:25

Eine erschreckende Erfahrung von sozialer Ungleichheit bahnt sich an. Wir stehen vor dem Favela Santa Marta, wo die Armen der Stadt eher aufeinander hocken, als dass man das „leben“ bezeichnen könnte.

... weiterlesen

Von Internetredaktion am 11.11.2010 - 08:27

Mit großer Sorge blicken deutsche Hilfsorganisationen auf das geplante Engagement der deutschen staatlichen Entwicklungszusammenarbeit in der kolumbianischen Macarena-Region.

... weiterlesen

Seiten

Subscribe to Aktuelle Berichte

  • © 2017 Diakonie Katastrophenhilfe.
  • Tel.: 030 65211-0.
  • Kontakt.
  • Anfahrt.
  • .