Zu den Inhalten springen
Aktuelle Berichte

Buchvorstellung: Unparteilichkeit in der humanitären Hilfe

Datum: 
5.10.2018
8:00 - 9:00

Das Prinzip der Unparteilichkeit macht den Kern der humanitären Hilfe aus: Sie soll allein nach dem Maß der Not geleistet werden. Aber wie könne humanitäre Hilfsorganisationen dies in eskalierenden Konflikten leisten? Gilt das Prinzip angesichts „vergessener Krisen“ auch im globalen Maßstab? Und wie hängen Unparteilichkeit und die immer wichtigere Rolle lokaler Akteure zusammen? Diesen Fragen gehen die Autorinnen aus Wissenschaft und Praxis, aus dem In- und Ausland nach. Im Gründungsjahr des Centre for Humanitarian Action (CHA) als Programm der Maecenata Stiftung in Berlin freuen wir uns, diese Fragen mit Ihnen zu diskutieren.

Book launch: Impartiality in humanitarian action

The principle of impartiality is at the core of humanitarian action: It should be provided based on need alone. But how can humanitarian organisations realise this in escalated conflicts? Given the fact of “forgotten crises” – does this principle also apply on the global level? And how are impartiality and the growing role of local actors in humanitarian action linked? Authors from research and practice, from Germany and from other countries discuss these questions. In the founding year of the Berlin based Centre for Humanitarian Action (CHA) as a programme of the Maecenata Foundation, we are looking forward to discussing these questions with you.

Breakfast Meeting

Presentation, Comment and Chair: To be confirmed

Ansprechpartner/in: 
Christian Huber
Veranstaltungsort: 
Ulrichs - Café, Küche & Kultur
Karl-Heinrich-Ulrichs-Straße 11 (ehem. Einemstr.)
(500 m from the Humanitarian Congress)
10787  Berlin
Deutschland

Online spenden
Dauerhaft helfenFördermitglied werden
  • © 2018 Diakonie Katastrophenhilfe.
  • Tel.: 030 65211-0.
  • Kontakt.
  • Anfahrt.
  • .