Zu den Inhalten springen
Diakonie-Katastrophenhilfe

Aktuelle Berichte

Von Online-Redaktion am 17.08.2018 - 15:36
Zum Internationalen Tag der Humanitären Hilfe fordern internationale Organisationen, darunter die Diakonie Katastrophenhilfe, mehr Aufmerksamkeit für die Sicherheitsrisiken und mehr Schutz der einheimischen Zivilgesellschaft bei der Bereitstellung von Humanitärer Hilfe. ... weiterlesen

Von Christian Huber am 15.08.2018 - 18:16
Zum Internationalen Tag der Humanitären Hilfe fordern internationale Organisationen, darunter die Diakonie Katastrophenhilfe, mehr Schutz und Aufmerksamkeit für die Sicherheitsrisiken der einheimischen Zivilgesellschaft bei der Bereitstellung von Humanitärer Hilfe. ... weiterlesen

Von Dr. h.c. Cornelia Füllkrug-Weitzel am 01.08.2018 - 12:18
Seit sie vor Verfolgung in ihrer Heimat Myanmar geflohen sind, leben hunderttausende Rohingya im größten Flüchtlingscamp der Welt in Bangladesch. Die einsetzende Regenzeit spült viele provisorische Hütten einfach weg. Eine Tragödie, fast unbeachtet von der Weltöffentlichkeit. ... weiterlesen

Von Christian Huber am 16.07.2018 - 11:53
Gemeinsam mit der Maecenata Stiftung haben Ärzte ohne Grenzen, Diakonie Katastrophenhilfe und Caritas international ein unabhängiges Zentrum für Humanitäre Hilfe, das Centre for Humanitarian Action (CHA) ins Leben gerufen. Anfang Juli wurde es in einer kleinen Feierstunde ins Leben gerufen. ... weiterlesen

Von Birgit Lembke am 07.06.2018 - 14:52
Carlos Huérfano betreut Projekte der Diakonie Katastrophenhilfe in Mittelamerika im Bereich Klimawandel. Wenige Tage vor dem Ausbruch des Vulkans Fuego war er zu einem Katastrophenpräventionsworkshop in Guatemala vor Ort. ... weiterlesen

Von Christian Huber am 23.04.2018 - 10:54
Weiter geht es im Reigen der Geberkonferenzen zu Syrien: Am Dienstag und Mittwoch dieser Woche treffen sich in Brüssel unter dem Vorsitz der Europäischen Union und der Vereinten Nationen erneut Staaten, Entwicklungsbanken und humanitäre Organisationen zur Situation in Syrien und den Nachbarländern. ... weiterlesen

Von Clemens von Heimendahl am 06.04.2018 - 11:20
Vier Jahre Dürre in Ostafrika, vier Jahre Hoffnungslosigkeit. Ohne Wasser überlebt ein Mensch nur drei Tage - wir müssen weiter helfen und dürfen nicht weg sehen! Clemens von Heimendahl, Regionaldirektor Afrika der Diakonie Katastrophenhilfe, berichtet aus Kenia und Äthiopien. ... weiterlesen

Von Dr. h.c. Cornelia Füllkrug-Weitzel am 21.03.2018 - 17:52
Eindrücke der Reise durch Zentralsyrien von Dr.h.c. Cornelia Füllkrug-Weitzel, Präsidentin der Diakonie Katastrophenhilfe. Teil 4: Ist die medizinische Versorgung gesichert? ... weiterlesen

Von Dr. h.c. Cornelia Füllkrug-Weitzel am 16.03.2018 - 09:55
Eindrücke der Reise durch Zentralsyrien von Dr.h.c. Cornelia Füllkrug-Weitzel, Präsidentin der Diakonie Katastrophenhilfe. Teil 3 beschäftigt sich mit Ernährungssicherheit. ... weiterlesen

Von Dr. h.c. Cornelia Füllkrug-Weitzel am 15.03.2018 - 14:44
Eindrücke der Reise durch Zentralsyrien von Dr.h.c. Cornelia Füllkrug-Weitzel, Präsidentin der Diakonie Katastrophenhilfe. Teil 2: Gibt es sicheren Wohnraum in Syrien? ... weiterlesen

Von Dr. h.c. Cornelia Füllkrug-Weitzel am 12.03.2018 - 10:41
Eindrücke der Reise durch Zentralsyrien von Dr.h.c. Cornelia Füllkrug-Weitzel, Präsidentin der Diakonie Katastrophenhilfe. Teil 1: Wie ist es um die Sicherheit der syrischen Bevölkerung vor Ort bestellt? ... weiterlesen

Von Dr. h.c. Cornelia Füllkrug-Weitzel am 05.03.2018 - 16:31
In der Passionszeit 2018 richtet die Diakonie Katastrophenhilfe ihren Blick auf Millionen Menschen, die vor Gewalt in Syrien fliehen mussten. Der Krieg dort geht nun bald ins achte Jahr – mehr als 400.000 Menschen sind tot. ... weiterlesen

Von Michael Türk am 22.02.2018 - 10:12
Die B. Braun Melsungen AG hatte ihre Mitarbeitenden im vergangenen Jahr zu einer Spendenaktion zugunsten von Familien aufgerufen, die in Kenia am stärksten von der Dürre betroffen sind. Über 17.000 Euro kamen so zusammen, die der Vorstand auf 35.434 Euro verdoppelte. ... weiterlesen

Von Thomas Beckmann am 08.02.2018 - 17:38
Tommy Bouchiba, Nothilfekoordinator bei der Diakonie Katastrophenhilfe, über die aktuell dringendsten Probleme und die Arbeit der Diakonie Katastrophenhilfe im derzeit größten Flüchtlingscamp der Welt in Bangladesh, wo etwa 600.000 vertriebene Rohingya leben. ... weiterlesen

Von Birgit Lembke am 07.02.2018 - 17:28
Gewalt, Vertreibung, Flucht. Seit Jahren befindet sich die Demokratische Republik Kongo in einer permanenten Krise. Guido Krauss, Leiter des Länderbüros der Diakonie Katastrophenhilfe in Goma, über die aktuelle Situation und Nothilfe vor Ort. ... weiterlesen

Seiten

Subscribe to Aktuelle Berichte

  • © 2018 Diakonie Katastrophenhilfe.
  • Tel.: 030 65211-0.
  • Kontakt.
  • Anfahrt.
  • .